Zum Forum | Zum Archivmonat 11/2004

Re: Kosten für Heizungserneuerung - proCondens/Götz

Geschrieben von Elvers, W.Dieter am 23.11.2004, 19:58:35:

Als Antwort auf: Re: Kosten für Heizungserneuerung - proCondens/Götz von elvers,w.d. am 23. November 2004 19:47:50:

Du siehst an den unzähligen Antworten, daß entweder noch nicht soviel Götz laufen oder Du hast die Frage unglücklich gestellt.
unter www.vollbrennwerttechnik.de findest Du fast alle Hersteller für VBT mit ÖL.
Einfach anschreiben und Unterlagen anfordern, alles über IN möglich.
Zu den Kosten für die Heizungserneuerung kommen ja noch Demontage,Entsorgung, eventuell einige neue Rohrleitungen etc.
Ziehe doch einen örtlichen Deines Vertrauens hinzu und spreche mit ihm Dein Vorhaben durch, auch wenn er noch kein VBT eingebaut hat, was oft zu vermuten ist, macht es ni chts, entweder er versteht seinen Job dann kann er auch VBT einbauen, oder er hat keine Ahnung.
Unter www.veritherm-heizungstechnik.de ( Peine ) findest Du einen anderen VBT, der läuft bei mir seit 13 Jahren ohne Probleme ( in BRD ca. 6000 )
Was Stefan über die Einsparung gesagt hat ist generell richtig und trifft bei mir auch zu.
mfg w.d.Elvers




Weitere Beiträge zu diesem Thema (14690):